Liebe Schülerinnen und Schüler,

Bitte beachten Sie: Ab sofort gilt die Maskenpflicht auch wieder während des Unterrichts!

Hinweise des Kultusministeriums zum Umgang mit Krankheits- und Erkältungssymptomen.

Falls Sie sich vom Präsenzunterricht befreien lassen möchten, finden Sie hier das nötige Formular.

Um sich und andere zu schützen, weisen wir Sie auf die Einhaltung folgender Regelungen hin. Während Ihres Aufenthaltes an der Franz-Böhm-Schule bitten wir Sie weiterhin auf die Einhaltung der AHA-Regeln zu achten, also:

  • … auf das Einhalten des Abstandes zu anderen Personen von mindestens 1,50 Meter.
  • … Hand- und Hustenhygiene umzusetzen.
  • … einen Mund-Nasenschutzes auf dem gesamten Schulgelände zu tragen.
    • … den Mund-Nasenschutz auch im Unterricht zu tragen – 14 Tage nach den Herbstferien mit der Option auf eine Weiterführung auch nach dieser Zeit.
    • … Speisen und Getränke nur im Freien einzunehmen, unter Einhaltung eines Mindestabstands zu anderen Personen von mindestens 1,50 m.
  • … und zusätzlich in den Unterrichtsräumen auf eine gute Durchlüftung (regelmäßige Stoßlüftung) zu achten.

Es gelten weiterhin auch die von Ihnen am Klassenlehrertag vereinbarten Hygieneregeln:

  • Korrektes Tragen eines Mund-Nasenschutzes auf dem Schulgelände
  • Wir empfehlen Ihnen das Tragen eines Mund-Nasenschutzes auch während des Unterrichts.
  • Einhalten des Abstandes zu anderen Personen von mindestens 1,50 Meter.
  • Einhalten einer festen Sitzordnung, die nicht eigenmächtig verändert werden darf.
  • Regelmäßiges Händewaschen und desinfizieren der Hände.
  • Desinfizieren der Tische in der ersten Unterrichtsstunde eines Tages bzw. bei Nutzung eines neuen Raumes.
  • Regelmäßige Stoßlüftung auch bei niedrigen Temperaturen bzw. offene Fenster bei entsprechenden Außentemperaturen. In den Räumen des A-Gebäudes kann stattdessen die Lüftungsanlage eingeschaltet werden.
  • Aufenthalt auf den Gängen und Fluren nur zum Erreichen der Räume.
  • Aufenthalt im Klassenraum nur am Sitzplatz, ansonsten nur außerhalb des Schulgebäudes.
  • Befolgen der Anweisungen der Lehrkräfte zu (individuellen) Benutzungszeiten von Toiletten und Mensa.
  • Einhalten der ausgewiesenen Seiten und Richtungen bei Wegen in den Treppenhäusern und Gängen.
  • Benutzen der für die Klassen ausgewiesenen Ein- und Ausgänge im Schulgebäude sowie Pausenbereiche außerhalb des Schulgebäudes. (Anlage)
  • Einhalten der Regelungen für die Benutzung der Mensa. (Anlage)
  • Sollten Sie Erkältungs- oder Grippesymptome aufweisen, bleiben Sie dem Unterricht fern.

Weitere Informationen und Handreichungen sowie das einzusetzende Formular für Reiserückkehrer aus Risikogebieten finden Sie hier.

 

Weiterführende Links:

Informationen für Reisende und Pendler (Bundesregierung)

Liste der aktuellen Risikogebiete (RKI)

Eine Arztpraxis für den Test finden Sie über die Arzt-und Psychotherapeutensuche der Kassenärztlichen Vereinigung Hessen (KVH): https://www.kvhessen.de/coronatests/

Die KV hat eine Liste der Testzentren in Hessen zusammengestellt: 

https://www.kvhessen.de/presse/servicezeiten-c-koc

 

Lehrerzimmer-Login