Die Schüler*innen der Franz-Böhm-Schule können ab sofort ihre gebrauchten Kaugummis artgerecht unterbringen:

In Kooperation mit der Stadt Frankfurt hat uns das Team von #cleanffm eine GumWall für die kreative Entsorgung zur Verfügung gestellt.

Damit leisten wir als Schule einen wichtigen Beitrag zur Sauberkeit unserer Stadt und engagieren uns gegen die Verunreinigungen auf unserem Schulgelände.

Unser Neuzugang soll uns als Schulgemeinschaft und insbesondere unsere  Schüler*innen ermuntern, aktiv an der sachgerechten Müllentsorgung mitzuarbeiten.  Die GumWall soll also die Initialzündung für eine langfristig saubere Schule sein.

 

Weitere Informationen:

Pressemitteilung der Stabsstelle Sauberes Frankfurt

Foto: H. Kunz (stellv. Schulleiter) / N. Beer (Team Saubere Schule) / D. Schöne (#cleanffm)

 

 

Lehrerzimmer-Login