top of page
  • AutorenbildP. Nell

Schüler/-innen der FBS unterstützen Kinder in El Salvador

Quelle: www.kinderprojekt-elsalvador.de

„Wie entsteht Frieden?“ – so lautete ein Thema im Religionsunterricht.


„Durch Bildung und gerechte Lebensverhältnisse“ lautete eine von vielen Antworten.


El Izote, ein Kinderförderprojekt in El Salvador, versucht diese Antwort umzusetzen:  Kinder aus sehr armen Familien haben hier tagsüber einen sicheren Ort, sowie Bildung, Essen, sozialpädagogische Betreuung und Gemeinschaft.


Die Schüler/-innen der Klassen

10EH01, 10EH03, 11EH07, 11EH04, 11EH06 und 12FWI

haben innerhalb des Unterrichtes die Arbeit des Kinderförderprojektes „El Izote“ in El Salvador kennengelernt und im Verlauf des Schuljahres Geld- und Pfandflaschen gespendet.


Insgesamt wurde so eine Summe von

142,00 €

gesammelt!

DANKE an Euch alle!!


Ihr habt dazu beigetragen, dass gefährdete Kinder und Jugendliche täglich ein paar Stunden in Sicherheit und Frieden lernen und leben können.


Patricia Nell, Religionslehrerin


https://www.kinderprojekt-elsalvador.de

Comments


Commenting has been turned off.
bottom of page